Elf ostbelgische Gruppierungen für Acro-Walloniemeisterschaft am kommenden Wochenende qualifiziert

Turnen

Sandra Hennes und Kerstin Willems sowie Julia Kartheuser und Charleen Piront kamen auf die gleiche Punktzahl. | Foto: privat

In der vergangenen Woche fanden die Provinzmeisterschaften im Akroturnen statt. An mindestens zwei müssen die Turnerinnen und Turner teilnehmen, um eine Chance zu haben, bei den FfG-Meisterschaften dabei zu sein. Elf Eifeler Gruppierungen haben die Qualifikation erreicht.

Bei der letzten Provinzmeisterschaft im Akroturnen am 23. Februar waren zwölf Paare

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.