Aurélie Brüls: Die Tuchakrobatik als perfekter Ausgleich

Starke Frauen (17)

Aurélie Brüls hat vor neun Jahren ihre Leidenschaft für die Tuchakrobatik entdeckt. | Foto: Eva Maria Palm

Aurélie Brüls ist seit fast neun Jahren als Tuchakrobatin im Elsenborner Turnverein aktiv. Die 20-jährige Elsenbornerin studiert schon seit zwei Jahren in Lüttich und nimmt täglich den langen Schulweg auf sich.

Von Eva Maria Palm

Für die junge Studentin ist die Tuchakrobatik kein Sport mit leistungsbedingten Ambitionen, sondern neben Schule und Alltag der

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.