TTC Elsenborn sorgte für eine Premiere

Tischtennis

Herausragender Akteur ihn Reihen des TTC Raeren war Ivo Miribung, der ungeschlagen blieb.
Herausragender Akteur ihn Reihen des TTC Raeren war Ivo Miribung, der ungeschlagen blieb. | Foto: GE-Archiv

Nach der Pause am vergangenen Wochenende starteten die ostbelgischen Tischtennisvereine an diesem neunten Spieltag in die entscheidende Phase der Hinrunde vor der Winterpause.

Von Nicolas Stange

Während der TTC Eupen mit einer Niederlage aus der kurzzeitigen Unterbrechung kommt, spielen die beiden Tischtennisvereine aus Recht-St. Vith und Raeren jeweils unentschieden. Der TTC Astoria

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *