Tom Lenaerts und Milan Bohn holen OTTV-Pokal: „Damit hatten wir nicht gerechnet“

Tischtennis

Tom Lenaerts (Bild) konnte sich am Samstag mit Milan Bohn gegen die Eupener Spieler durchsetzen. | Foto: GE-Archiv

Das Kelmiser Jugendteam Tom Lenaerts und Milan Bohn ist am Samstag OTTV-Pokalsieger geworden.

Das Finale fand in Raeren gegen das Eupener Duo Günter Koch (C4) und Eric Kohn (C6) statt. Für ein Finale war das Endresultat erstaunlicherweise hoch. Mit 5:0 gingen Milan Bohn (C4) und Tom Lenaerts (C6) als

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.