Tischtennis: Kelmiser feiern erfolgreiches Comeback

Sport

Astorias Spitzenspieler Dany Niessen blieb ungeschlagen. | Foto: David Hagemann

Der 17. Spieltag war ein ganz besonderer für den TTC Astoria Kelmis. Die drei Wochen Spielpause hinderten die Kelmiser nicht daran, am vergangenen Wochenende souverän zu siegen.

Von Tom Bildstein

Nach drei Wochen Spielpause kehrte derTTC Astoria Kelmisin den Spielbetrieb zurück. Während der letzten drei Spieltage hatten die Gegner allesamt Forfait erklärt

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.