Eupen und Recht siegen, Raeren und Elsenborn kassieren Niederlage

Tischtennis

Yves Sauter trug drei Siege zum Eupener Sieg gegen Wanze bei. | Foto: Helmut Thönnissen

Für die Ostbelgier in der 2.Provinzklasse war der 14. Spieltag nicht erfolgreich. Sowohl der TTC Raeren als auch der TTC Elsenborn kassierten am letzten Wochenende eine Niederlage. Auf Raerener Seite war das Endresultat den Umständen entsprechend knapp. Die Elsenborner konnten nichts gegen ihre Gegner ausrichten.

Von Tom Bildstein

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.