Nach Sahne-Saison: David Goffin erhält renommierten Preis

Sportverdiensttrophäe

David Goffin beim Davis-Cup in Lille in Aktion | Foto: belga

Die nationale Sportverdiensttrophäe geht in diesem Jahr an Tennisprofi David Goffin. Der 26-jährige Lütticher beerbt damit die Leichtathletin Nafi Thiam, die 2016 den renommierten Preis, den übrigens ein Sportler nur einmal in seiner Karriere erhalten kann, verliehen bekam.

Von Carsten Lübke

Eine Jury von Persönlichkeiten aus der Welt des Sports unter dem

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.