Davis Cup: Goffin besiegt Fucsovics und qualifiziert Belgien für das Viertelfinale

Tennis

Foto: Photo News

Belgien hat sich am Sonntagnachmittag in der Lütticher Country Hall für das Viertelfinale des Davis Cup qualifiziert.

David Goffin fuhr im Duell gegen Marton Fucsovics (ATP 63) den dritten und entscheidenden Punkt für Belgien ein. Der Lütticher siegte nach vier Sätzen mit 7:5,6:4,3:6,6:2 und ermöglichte Belgien damit die 3:1-Führung gegen Ungarn.

Im Viertelfinale, das für den 6. und 8. April angesetzt ist, trifft Belgien auf die Vereinigten Staaten, die Serbien im Viertelfinale besiegt haben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.