David Goffin hatte gegen Federer keine Chance

Tennis

Auf dem Hartplatz brauchte Roger Federer (links) bei seinem Heimspiel (der Schweizer wohnt in Basel) nur eine Stunde, um David Goffin (rechts) in die Knie zu zwingen. | Foto: afp

David Goffin ist beim ATP-Turnier von Basel nicht über das Halbfinale hinaus gekommen. Der Weltranglistenzehnte unterlag am Samstag dem späteren Sieger Roger Federer mit 6:1 und 6:2 deutlich. Der Schweizer gewann auch das Finale.

Federer, der in der Weltrangliste auf Platz zwei geführt wird, machte beim drittgrößten Hallenturnier der

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.