ATP-Masters in Cincinnati: Goffin trifft auf Federer

Tennis

Präsentierte sich auf Hartplatz beim Vorbereitungsturnier für die US Open sehr stark: David Goffin. | Foto: belga

Der 27-jährige Lütticher Tennisprofi David Goffin hat beim ATP-Masters in Cincinnati (USA) das Halbfinale erreicht.

Der Weltrangliste-Elfte setzte sich am Freitagabend (Ortszeit) im Viertelfinale gegen den Argentinier Juan Martin del Potro (ATP-4) 7:6 (7:5), 7:6 (7:4) durch. Am Samstagabend (Ortszeit / 1 Uhr nachts belgischer Zeit) trifft Goffin auf den 20-maligen Grand-Slam-Champion Roger Federer (ATP-2) aus der Schweiz.

Im zweiten Halbfinale misst sich der Serbe Novak Djokovic (ATP-10) mit dem Kroaten Marin Cilic (ATP-7).

Die ATP-Masters in Cincinnati sind das Vorbereitungsturnier für die US Open in New York, die vom 27. August bis zum 9. September über die Bühne gehen. (calü)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.