Werner Paulus: „Schach, das ist meine Familie“

Schach

Selbst nach 50 Jahren mit der gleichen Verve: Werner Paulus bringt den Jüngsten noch immer gerne das Schachspielen bei. | Foto: Ralf Schaus

Schach in Eynatten gibt es inzwischen seit 50 Jahren und seit 50 Jahren wird dieses Phänomen von einer Person verkörpert: Werner Paulus. Der pensionierte Grundschullehrer hat am Donnerstag seinen 70. Geburtstag gefeiert. Ein guter Zeitpunkt, um das letzte halbe Jahrhundert gemeinsam mit ihm Revue passieren zu lassen.

Von Jürgen Heck

Werner Paulus

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.