Hausrath gewinnt Rapid-Meisterschaft

Schach

Die Offene Rapid-Meisterschaft des Schachverbandes der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens (SVDB) war mit 36 Teilnehmern ein Erfolg.

Unter diesen befanden sich Großmeister Daniel Hausrath (KSK Eynatten), zwei Internationalen Meister Mathias Roeder (KSK Eynatten), Stephan Hautot (SF Wirtzfeld) sowie FIDE-Meister Martin Ahn (KSK Rochade Eupen-Kelmis). Sehr erfreulich war nach Angaben der

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.