Am Wochenende „rauchen die Köpfe“

Schach

Illustration: dpa

Am Samstag empfängt der KSK Rochade Eupen-Kelmis zum mittlerweile 14. Mal zahlreiche Jugendliche aus Belgien sowie den Nachbarländern Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden zu seinem internationalen Jugendturnier.

Gespielt wird in sechs Altersgruppen mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Partie. Insgesamt spielen die jungen Schachtalente neun Partien. Die jüngsten

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.