Tim Wellens stieg als erster Belgier aus

Tour de France

Wellens litt in den vergangenen Tagen an einer Sonnenallergie. | Foto: belga

Tim Wellens (Lotto-Soudal) hat als erster Belgier die Tour de France verlassen. Der 26-Jährige gab am Sonntag während der 15. Etappe von Laissac-Sévérac l’Église nach Le Puy-en-Velay auf, wie sein Rennstall vermeldete.

Wellens litt in den vergangenen Tagen an einer Sonnenallergie. Ihm wurde zwar ein Cortison-Medikament genehmigt, doch aus

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.