Neuland für Thierry Neuville in der Türkei

Motorsport

In der Türkei wartet die nächste Schotter-WM-Rallye auf den St.Vither Thierry Neuville (Hyundai) und seine Konkurrenten. | Foto: Austral

Anlässlich des zehnten von insgesamt 13 Saisonläufen der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2018 betreten der St.Vither Thierry Neuville (Hyundai i20 WRC) und all seine Mitbewerber in dieser Woche (13. bis 16. September) in der Türkei Neuland.

V‘on Herbert Simon

Den Rallyetross erwartet demnach in den kommenden Tagen eine besondere Herausforderung. Gerade auch vor

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.