Ott Tänak gewinnt – Thierry Neuville wird Dritter

Rallye Schweden

Der St.Vither Thierry Neuville (Hyundai) beendet die Rallye Schweden auf Position drei. | Foto: Helena El Mokni

Bei der Rallye Schweden gab es beim Finale am Sonntagnachmittag  keine Überraschung mehr. Der Este Ott Tänak (Toyota) fuhr einen klaren Sieg heraus. Thierry Neuville (Hyundai) wurde Dritter.

Auch auf der Power Stage unterstrich Ott Tänak seine Überlegenheit bei diesem zweiten WM-Lauf der Saison 2019. Er erzielte  die Bestzeit

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.