Franz-Josef Georges aus Krinkelt gibt kräftig Gas

Motorsport

Franz-Josef Georges posiert nicht ohne Stolz in der Boxengasse der Rennstrecke Spa-Francorchamps.

Wer mit 48 Jahren sein erstes offizielles Rennen bestreitet, den darf man getrost als Spätzünder bezeichnen. Franz-Josef Georges aus Krinkelt fand erst in einem Alter zum Motorsport, wo andere schon längst den Rennhelm an den berühmten Nagel gehängt haben.

Von Herbert Simon

Der heute 55-Jährige hatte schon immer eine Vorliebe für schnelle

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.