Die One-Man-Show des Sebastian Vettel

Motorsport

Sebastian Vettel war der strahlende Sieger. | Foto: NC-Media

Ferrari-Star Sebastian Vettel bot am Sonntag im Ferrari eine makellose One-Man-Show in Spa-Francorchamps und gewann souverän vor rund 90.000 Zuschauern den Großen Preis von Belgien vor Titelverteidiger Lewis Hamilton (Mercedes). Derweil jubelten auch die Max-Verstappen-Fans: Ihr Red-Bull-Idol kletterte auf die dritte Stufe des Podiums. Der Belgier Stoffel Vandoorne (McLaren)

Von Herbert Simon

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.