Über 600 Teilnehmer bei „Rund um den See“ erwartet

Laufsport

„Rund um den See“ in Bütgenbach ist die zweite und letzte ostbelgische Laufveranstaltung des Frühjahres. | Foto: GE-Archiv

Drei Wochen nach dem Eupener Osterlauf findet am Samstag mit dem Halbmarathon „Rund um den See“ in Bütgenbach die zweite und letzte ostbelgische Laufveranstaltung des Frühjahres statt. Auf dem Programm stehen zusätzlich Kinderläufe über 800 Meter und ein Volkslauf über 5,7 Kilometer.

Die Veranstaltung beginnt um 13 Uhr

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.