Romain Loop siegt beim Promotriathlon

Triathlon: Starke Regenfälle im Vorfeld - 14. Platz für Stephan Schwall

Der Massenstart zum Promotriathlon wurde wegen der plötzlichen Regenfälle um 20 Minuten verschoben. | Foto: David Hagemann

Der erst 17-jährige Romain Loop aus Stembert siegte am vergangenen Samstag beim Eupener Promotriathlon. Er benötigte 1:06:25 Stunden für 500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Rad fahren und sieben Kilometer Laufen. Stephan Schwall war als 14. in 1:10:22 Stunden bester Ostbelgier.

Von Martin Brodel

Wegen starker Regenfälle im Vorfeld wurde der Start

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Triathlon: Romain Loop siegt beim Promotriathlon

Alle Bilder ansehen
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho

Triathlon Eupen Sonntag

Alle Bilder ansehen
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho
  • Quelle: GrenzEcho

Kommentare sind geschlossen.