Ostbelgier bei der Gileppe Trophy erfolgreich – „Ein hartes Wochenende“

Ausdauersport

Wurde hinter Rike Westermann Zweite in der Frauenwertung: Gaby Andres. | Foto: Martin Brodel

Am Wochenende fand mit der Gileppe Trophy an der Eupener Gileppetalsperre ein Ausdauersportwochende mit Läufen, sowie Wettbewerben im Duathlon und Triathlon statt. Unter den mehr als 1.600 Teilnehmern waren auch zahlreiche Ostbelgier. Anbei eine Zusammenfassung der verschiedenen Wettkämpfe:

Von Martin Brodel

Das Wochenende begann am Freitag mit einem Lauf über sechs Kilometer

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.