Matthias Janssen wurde 19. bei Cross-Landesmeisterschaft

Laufen

Matthias Janssen | Foto: GE-Archiv

Am Sonntag fand im Park in Laeken in Brüssel die belgische Crossmeisterschaft statt. Aus ostbelgischer Sicht waren drei Jugendliche Läufer mit von der Partie. Zwei von ihnen starteten bei den Junioren, wo die Streckenlänge 6,6 Kilometer betrug. Für das beste Ergebnis sorgte der für den AC Lanaken startende 18-jährige

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.