Cathy Schaaf holte die Bronzemedaille bei Indoorwalloniemeisterschaft

Leichtathletik

Cathy Schaaf wurde Dritter über 60 m Hürden. | Foto: privat

Am Samstag fand in Gent die Indoorwalloniemeisterschaft der Kadetten und Scolaires statt. Mit der 16-jährigen Cathy Schaaf vom LAC Eupen war dieses Mal nur eine Ostbelgierin am Start. Sie startete über 200 Meter und über 60 Meter Hürden bei den Scolaires.

Über die letztgenannte Strecke bestritt sie zwei Wochen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.