Aachener Silvesterlauf: Yannick Hackens war bester Ostbelgier auf Platz zehn

Laufen

Foto: dpa

Bei ungewöhnlich guten Wetterbedingungen beendeten von 1.866 teilnehmenden Läuferinnen und Läufern am Montag in Aachen 1.836 erfolgreich den 40. Silvesterlauf (10,3 km-Lauf: 780; 4,8-km-Lauf: 823; 1,9-km-Lauf: 233 Läuferinnen und Läufer).

Zum wiederholten Mal siegte der 32-jährige Mussa Hudrog (Team Runner Shop Nike) in 32:01

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.