Aachener Silvesterlauf: Yannick Hackens war bester Ostbelgier auf Platz zehn

Laufen

Foto: dpa

Bei ungewöhnlich guten Wetterbedingungen beendeten von 1.866 teilnehmenden Läuferinnen und Läufern am Montag in Aachen 1.836 erfolgreich den 40. Silvesterlauf (10,3 km-Lauf: 780; 4,8-km-Lauf: 823; 1,9-km-Lauf: 233 Läuferinnen und Läufer).

Zum wiederholten Mal siegte der 32-jährige Mussa Hudrog (Team Runner Shop Nike) in 32:01

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.