Klassensiege für Ostbelgier?

Rallye Luxemburg

Stephan Hermann und Achim Maraite (Nidrum/AMC St.Vith) starten mit ihrem Fiat Punto S1600 (#16) und wollen ein Top-Resultat einfahren. | Foto: NC Media

Die Rallye Luxemburg geht an diesem Samstag über die Bühne. Wie im letzten Jahr ist Start- und Zielort der Sportkomplex mit angrenzendem Camping in Hosingen.

Die ausrichtende „Ecurie Roude Léiw“ hat wieder eine äußert kompakte Veranstaltung auf die Beine gestellt. Insgesamt gibt es vier verschiedene Wertungsprüfungen, die es je

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.