Kinder dekorieren Neuvilles Auto

Rallyesport

„Back in Town“, so die Devise von Neuville-Gilsoul bei der Rallye in Ypern. | Foto: Hyundai

Neben seinem umfassenden Programm in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) bestreitet Thierry Neuville mit Copilot Nicolas Gilsoul in diesem Jahr u. a. auch die Rallye in Ypern (22. bis 24. Juni).

Hier bringt der St.Vither einen Hyundai i20 R5 an den Start. Das Projekt nennt sich „Back in Town“. Es

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.