Kelmis geht wieder unter

2. Division Amateure

Corentin Servais (links) kam zu einer der wenigen Torchancen für den RFCU Kelmis. | Foto: Werner Pelzer

Mit 0:4 verlor der RFCU Kelmis das vorletzte Heimspiel der Saison gegen den FC Meux. Was sich an der Stadionstraße abspielt, kann man nur noch traurig nennen.

Von Werner Pelzer

Die Mannschaft spielt ohne Charakter und Willen. Auch wenn der Abstieg besiegelt ist und sich die Mannschaft in Auflösung befindet, muss man

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.