Keine Tore, keine Punkte: Kelmis verliert wieder

2. Division Amateure

Aufseiten der Union Kelmis gehörte Torwart Robin Dengis zu den besten Spielern. | Foto: David Hagemann

Die Union Kelmis musste am Samstagabend in Durbuy eine weitere Niederlage hinnehmen. Trotz einer Leistungssteigerung im zweiten Durchgang unterlagen die Gäste mit 0:2.

Von Felix Brock

Durbuy brachte sich bereits mit dem ersten Angriff der Partie auf die Siegerstraße. Keine zwei Minuten waren gespielt, als der ehemalige Eupener Debefve Angreifer Biatour bediente

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.