Weber belgische Vizemeisterin

Kampfsport

Am vergangenen Samstag fand in der Lütticher Country Hall die belgische Meisterschaft im Karate statt.

635 Athleten traten in 57 Alters- und Gewichtskategorien gegeneinander an. Die Eupenerin Amy Weber (links) startete in der Kategorie Juniorinnen -59kg. Sie konnte alle Kämpfe für sich entscheiden und scheiterte lediglich im Finale an ihrer Clubkameradin Nawal Ettaleb mit einem 0:2. Letztere ist somit belgische Meisterin. Weber sichert sich den Vizemeistertitel. Dritte wurden Charline Bouzet und Pricilla Van der Schoot.

Kommentare sind geschlossen.