Gold und Silber für Hankook Eupen

Taekwondo

Florian Krause, Anita Weynand und Ensar Hodzic (von links) mit Medaillen und Sympathiepreis. Foto. Verein

In Frameries schlossen die Eupener Kämpfer kürzlich erfolgreich ab.

Ende vergangenen Montas fand in Frameries die 15 Auflage des Hennuyere-Pokal im Vollkontakt-Taekwondo statt. Insgesamt 448 Teilnehmer aus zehn Ländern (Katar, Frankreich, Holland, Luxemburg, Algerien, Israel, Armenien, Indien, Senegal, Belgien) nahmen teil und haben auf hohem Niveau die Schnelligkeit und

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.