Amy Weber: Ein Leben für Karate

Starke Frauen (11)

Gute Beinarbeit ist im Karate wichtig und will trainiert sein. | Foto: David Hagemann

Die 15-jährige Amy Weber aus Eupen ist begeisterte Karate-Sportlerin und trainiert seit Januar in der renommierten Karate-Schule des mehrfachen Weltmeisters Junior Lefèvre aus Brüssel. Neben den Trainingseinheiten im Eupener Heimatverein kann das junge Mädchen zwei Mal wöchentlich unter professionellen Bedingungen in Lüttich trainieren.

Von Eva Maria Palm

Bei Amy Weber ist Karate eine

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren
  1. Sehr geehrte Frau Palm, so lobenswert ihre Berichtreihe über Frauen ist, so unpassend finde ich den Aufhänger „Starke Frauen“. Warum diese Bewertung hinzufügen? Würden Sie auch einen Artikel mit „Starke Männer“ ergänzen? Ist nicht jede Frauen sowieso stark? Durch die gut gemeinte aber Macho-mitklingende Qualifikation „stark“ bekräftigen Sie eigentlich nur das Klischee, dass Männer stark und Frauen schwach sind. Warum nicht einfach „Portrait einer Frau“? Wenn ein Bericht über einen Mann in einer Zeitung gedruckt wird, schreibt niemand „Starke Männer“ über den Titel…

Kommentare sind geschlossen.