Hermann und Hüweler verabschieden sich – Ein Dreamteam des Rallyesports hört auf

Motorsport

Rainer Hermann 1989 im Porsche 911: Er wurde damals nationaler belgischer Rallye-Vizemeister. | Foto: Jean-Claude Legrand

„Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist“: Das sagen sich auch Rainer Hermann aus St.Vith und Copilot Gabriel Hüweler aus Medell, die sich nach einer langen Karriere aus dem aktiven Rallyesport verabschieden.

Von Herbert Simon

Obwohl sich dieser Schritt des Eifeler Dreamteams schon im Laufe der Saison 2017 angedeutet hatte

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.