Überraschung im Tor des HC Eynatten-Raeren?

Handball

Steht am Samstag der 43-jährige Marc Schunck (Foto aus dem Mai 2005) im Tor des HC Eynatten-Raeren? | Foto: GE-Archiv

Mit der Niederlage am Samstag gegen Atomix ist die Serie des HC Eynatten-Raeren gerissen. Morgen Abend (20.15 Uhr) heißt der Gegner Merksem und diesen hat man schon zwei Mal deutlich besiegt.

„Bei den vorherigen Begegnungen hatten wir aber auch noch nicht so viele Verletzte“, gab Trainer Bruno Thevissen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.