Sin-Truiden gewann erstes Finale in Hasselt

Damen-Handball

Titelverteidiger HB Sint-Truiden hat am Samstagabend das erste Endspiel im Play-off-Finale im Damen-Handball zu seinen Gunsten entschieden.

Bei Initia Hasselkt (mit Vera Mennicken und Laura Michel) setzten sich die Schützlinge von Jo Delpire 30:24 durch und sind damit auf gutem Wege zur neuerlichen Meisterschaft.

Das zweite Spiel dieser

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.