Philippe Cnyrim bleibt bei Sporting NeLo

KURZ NOTIERT

Nach Kim Schröder und David Denert hat sich mit Philippe Cnyrim auch der dritte Ostbelgier entschieden, im kommenden Jahr für Handball-BeNe-Ligist Sporting Neerpelt-Lommel aufzulaufen. Der Linkshänder war Ende der vergangenen Saison von der KTSV Eupen zu den Nordlimburgern gewechselt und verlängerte jetzt sein Engagement um zwölf Monate.

Richtungsweisendes Spitzenspiel

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.