HCER-Trainer Bru8no Thevissen: „Haben noch Rechnung mit Visé offen“

Handball – 1. Division

Eric Vreven trifft am Samstag auf seine früheren Mannschaftsgefährten. | Foto: GE-Archiv

Beim HC Eynatten-Raeren beginnt am Samstag die Derbywoche. Zuerst geht es in der Liga gegen die zweite Mannschaft aus Visé, dann steigt am Mittwoch der Pokalkracher gegen die KTSV Eupen.

Von Tim Fatzaun

Sollten die Eynattener gegen Visé gewinnen, wäre das vielleicht schon eine Vorentscheidung in Sachen Klassenerhalt. Denn

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.