HC Eynatten-Raeren könnte doch noch aufsteigen

Handball - 1. Division

Wurde zum Matchwinner: Benoit Neuville. | Foto: Ralf Schaus

Die Eynattener haben es tatsächlich geschafft, den Kampf um den letzten Play-off-Platz bis zum letzten Spieltag offen zu halten. Durch ihren 29:27-Sieg in Houthalen und der Niederlage von Atomix in Tournai (33:35) haben sie weiterhin die Chance auf das Ticket zur BeNe-Liga-Qualifikationsrunde.

Von Tim Fatzaun

Trainer Bruno Thevissen hatte unter der Woche

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.