Bruno Thevissen: „Brauchen in Tournai 120 Prozent Steigerung“

Handball – 1. Division: Luke Habets vor Comeback – Sekou Top noch fraglich

Endlich wieder dabei: Luke Habets feiert am Samstag in Tournai sein Comeback. | Foto: GE-Archiv

Das Houthalen-Spiel am vergangenen Wochenende war ein neuer Negativtiefpunkt in der Eynattener Saison. Solch eine Leistung darf man sich nicht noch einmal leisten, da sind sich alle Verantwortlich sicher. Für das Spiel beim Tabellenführer aus Tournai fordert Trainer Bruno Thevissen deshalb eine deutliche Leistungsverbesserung.

Von Tim Fatzaun

Am Dienstag

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.