Tag der Wahrheit für AS-Spieler Wague

WM

Foto: David Hagemann

Tag der Wahrheit für AS-Spieler Moussa Wague. Am Donnerstag wird sich entscheiden, ob der Verteidiger es in das vorläufige WM-Aufgebot der senegalesischen Nationalmannschaft geschafft hat.

„Ich war in den letzten Monaten immer bei der Nationalmannschaft dabei, habe also ein recht gutes Gefühl“, so Wague am Mittwoch gegenüber dem GrenzEcho

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.