EM 2020: Rote Teufel starten Qualifikation in Brüssel gegen Russland

Fußball

Nationalspieler Dries Mertens. | Foto: Photo News

Die belgische Fußball-Nationalmannschaft absolviert das erste Spiel der Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft 2020 gegen Russland.

Am 21. März 2019 (20.45 Uhr) treffen die Roten Teufel im König-Baudouin-Stadion auf Russland. Am zweiten Spieltag (24. März) geht es für Belgien nach Zypern.

Die Mannschaft von Nationaltrainer Roberto Martinez befindet sich in einer Gruppe mit Russland, Zypern, Kasachstan und San Marino.

Die beiden ersten Nationen jeder Gruppe qualifizieren sich automatisch für die EM-Endrunde. Für vier weitere Nationen besteht über die Play-off-Runde noch eine Chance. Hier ist der Endstand in der Nations League ausschlaggebend. (belga)

Wie kann ich Karten für das Spiel kaufen? Der belgische Fußballverband will in Kürze alle Informationen zum Karten(vor)verkauf veröffentlichen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.