Eden Hazard ist „Teufel des Jahres“

Auszeichnung

Eden Hazard | Foto: Photo News

Nächste Auszeichnung für Eden Hazard: Der Nationalspieler wurde am Freitag  von den Fans der Roten Teufel zum „Teufel des Jahres“ gekürt.

Der Offensivspieler des FC Chelsea, der unter anderem bei der Weltmeisterschaft in Russland eine überragende Leistunge zeigte, siegte mit 14.974 Stimmen deutlich vor Axel Witsel (3.801 Stimmen) und Kevin De Bruyne (2.005 Stimmen). Bereits im letzten Jahr hatte Hazard die Wahl gewonnen.

  • Die Top 5
  1. Eden Hazard (14.974 Stimmen)
  2. Axel Witsel (3.801 Stimmen)
  3. Kevin De Bruyne (2.005 Stimmen)
  4. Dries Mertens (1.552 Stimmen)
  5. Romelu Lukaku (1.221 Stimmen)

Gewählt wird der „Teufel des Jahres“ jedes Jahr von den Fans der Nationalmannschaft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.