Solidarität und offene Fragen

Flugzeugabsturz

Die Stadt Chapecó im Süden Brasiliens ist in Trauer versunken. Die Stadt plant eine gemeinsame Begräbnisfeier im Stadion des Klubs.
Die Stadt Chapecó im Süden Brasiliens ist in Trauer versunken. Die Stadt plant eine gemeinsame Begräbnisfeier im Stadion des Klubs. | Foto: afp

Die Überführung der Toten, der Kampf der Überlebenden und die Sorge, wie es mit einem Klub ohne große Tradition weitergeht: Dies beschäftigt nicht nur Chapecoense.

Die Allianz Arena leuchtete Grün in den Münchner Nachthimmel. Der Eiffelturm in Paris, die Christusstatue in Rio de Janeiro, der Präsidentenpalast in Brasília, zahlreiche

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *