Dank Okocha und Yeboah: Stephan Hendrich drückt Frankfurt die Daumen

DFB-Pokalfinale

Ist seit 23 Jahren Eintracht-Fan: Stephan Hendrich aus Kettenis. | Foto: privat

Fans von Eintracht Frankfurt sind in Ostbelgien rar gesät. Stephan Hendrich aus Kettenis ist einer der seltenen Exemplare. Der 33 Jahre alte Grafikdesigner drückt dem Verein seit 23 Jahren die Daumen. Am Samstagabend im DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern München (20 Uhr) ganz besonders.

Von Mario Vondegracht

„Äußerst schlecht“, sagt Stephan Hendrich

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.