Vier Ostbelgier beim GE-Fan-Talk: „Da kriege ich so einen Hals“

Fußball - 1. Bundesliga

Standen dem GrenzEcho Rede und Antwort: (v.l.) Yves Fatzinger, Cédric Corman, Norbert Kremer und Guido Hermann. | Foto: Carsten Lübke

Heute Abend (20.30 Uhr) startet mit dem Duell zwischen Titelverteidiger Bayern München und 1899 Hoffenheim die 56. Bundesliga-Saison. Für das GrenzEcho Zeit, ostbelgische „Buli“-Anhänger zum traditionellen Fan-Talk zu bitten. Dieses Mal mit von der Partie: Schalke-Fan Norbert Kremer, Gladbach-Anhänger Guido Hermann, BVB-Supporter Yves Fatzinger und „last but not least“

Von Carsten Lübke und Mike Notermanns

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.