Vermaelen schon wieder verletzt – Russ verlängert Vertrag in Frankfurt

KURZ NOTIERT

Thomas Vermaelen im Dress der Roten Teufel | Foto: Photo News

Thomas Vermaelen ist schon wieder verletzt

Der FC Barcelona muss rund vier Wochen ohne Nationalspieler Thomas Vermaelen (33) auskommen. Der Abwehrspieler des Spitzenreiters der Primera Division zog sich am Sonntag beim 5:0 bei UD Levante eine Muskelverletzung in der Wade zu. Für Vermaelen ist es bereits die zweite längere Verletzungspause in der laufenden Saison. Erst Anfang Dezember war der Innenverteidiger nach einer rund sechswöchigen Pause wegen einer Oberschenkelverletzung in das Team zurückgekehrt

Marco Russ verlängert Vertrag in Frankfurt

Der deutsche Fußball-Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit Abwehrspieler Marco Russ um ein Jahr bis 2020 verlängert. Das wurde am Montag bekannt. „Marco ist ein Frankfurter Urgestein und hat viel mit dem Club erlebt“, sagte Sport-Vorstand Fredi Bobic. Russ spielt mit einer Unterbrechung von eineinhalb Jahren, als er für Wolfsburg auflief, seit 1996 bei der Eintracht und durchlief dort mehrere Jugendabteilungen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.