Schalke startet mit Niederlage in die Saison

Bundesliga

Daniel Ginczek bejubelt sein Tor zum 2:1 gegen den FC Schalke 04 mit Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia (r). Foto: dpa

Der deutsche Fußball-Vize-Meister FC Schalke 04 hat zum Start in die neue Saison der Fußball-Bundesliga eine Auswärtsniederlage kassiert. Der Revierclub unterlag am Samstag beim VfL Wolfsburg durch ein spätes Gegentor mit 1:2 (0:1).

Ebenfalls knappe Niederlagen gab es für die Aufsteiger Fortuna Düsseldorf und 1. FC Nürnberg. Düsseldorf verlor trotz Führung 1:2 (1:0) gegen den FC Augsburg, Nürnberg musste sich bei Hertha BSC mit 0:1 (0:1) geschlagen geben.

Eintracht Frankfurt feierte eine Woche nach dem peinlichen Erstrunden-Aus im DFB-Pokal einen 2:0 (1:0)-Auftaktsieg beim SC Freiburg. Werder Bremen und Hannover 96 trennten sich im Nord-Derby 1:1 (0:0). (dpa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.