Afif mit Pfiff, Curto mit Wumms

2. Division: Die AS Eupen feiert Kantersieg gegen Racing Mechelen - Márquez López: „Haben den Gegner dominiert“

Victor Curto bejubelt seinen dritten Treffer des Abends - es war gleichzeitig sein schönster. | Foto: David Hagemann

Geht doch… Nachdem 2014 für die AS Eupen zäh zu Ende gegangen war (fünf sieglose Spiele in Folge), haben die Schwarz-Weißen auch ihre zweite Begegnung des neuen Kalenderjahres für sich entschieden. Überragend: Victor Curto und Akram Afif.

Von Boris Cremer

AS Eupen – Racing Mechelen 5:1

„Wir haben gut den Ball laufen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.