Ster B bestrafte Lontzen gnadenlos – Torwartwechsel in Elsenborn

P3-RANDNOTIZEN

Illustrationsbild | Foto: belga

Ster B bestrafte Lontzen gnadenlos

Vier Torschüsse, vier Tore: Von den Spielanteilen her bestand zwischen Lontzen und Ster-Francorchamps B am Donnerstagabend gar kein so großer Unterschied, doch die gnadenlose Effektivität der Gäste machte dies wett. Während die Lontzener das Tor trotz bester Gelegenheiten einfach nicht trafen, saß bei Ster B

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.