Ster B bestrafte Lontzen gnadenlos – Torwartwechsel in Elsenborn

P3-RANDNOTIZEN

Illustrationsbild | Foto: belga

Ster B bestrafte Lontzen gnadenlos

Vier Torschüsse, vier Tore: Von den Spielanteilen her bestand zwischen Lontzen und Ster-Francorchamps B am Donnerstagabend gar kein so großer Unterschied, doch die gnadenlose Effektivität der Gäste machte dies wett. Während die Lontzener das Tor trotz bester Gelegenheiten einfach nicht trafen, saß bei Ster B

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.