Lontzen versaut Elsenborn die Kirmes – Kessel: „Sind im Moment einfach nicht drin“

3. Provinzklasse D

Pierre Schmitz (l.) scheiterte per Lupfer aus 30 Metern am Pfosten. Gegen Elsenborn (Dimitri Brüls, r.) wäre das auch des Guten zu viel gewesen. | Foto: Helmut Thönnissen

Das Kirmeswochenende war in diesem Jahr kein gutes Omen für die Elsenborner. Drehten sie in der Vorsaison noch ein 0:2 gegen Bütgenbach in einen 4:2-Heimerfolg, mussten sie sich diesmal gegen eiskalte Lontzener mit 1:3 geschlagen geben.

Von Tim Fatzaun

„Es war wie in der vorherigen Woche: Wir hatten einige Chancen, die wir

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.