Honsfelder Knoten ist lautstark geplatzt

Fußball - 2. Provinzklasse C

Sorgte für einen Doppelschlag: Last-Minute-Neuzugang Mauricio Valderrama (rechts). | Foto: NC-Media

Das auffälligste Resultat an diesem Spieltag fuhr der Honsfelder SV ein. Das 5:1 gegen Weismes war der zweite Sieg in Folge und endlich gelang auch auf der heimischen Anlage ein positives Resultat. Der HSV scheint in der Serie (wieder) angekommen zu sein.

Von Marco Andres

Nach 40 Minuten war das Gästebollwerk geknackt

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.